Pädagogik

[Weltkarte ausmalen]

Jedes Kind bringt von Geburt an bestimmte Anlagen mit. Wir können diese nicht verändern, aber durch unser Zutun, durch kindgerechten, liebevollen Umgang fördern. Wir stehen den Kindern hilfreich zur Seite, geben jedem Kind die Möglichkeit, sich nach seinem inneren Bauplan zu entwickeln.

"Hilf mir es selbst zu tun"

Dieser Satz verdeutlicht das Ziel von Maria Montessori (1870-1952): Ziel ihrer Pädagogik ist es, die Kinder zur Selbstständigkeit zu erziehen, damit sie sich individuell entfalten können. Kinder lernen spielerisch und ohne Mühe in sensiblen Phasen. Hier sind sie besonders offen und empfänglich für bestimmte Dinge. So erwerben sie leicht und wie nebenbei besondere Fähigkeiten und Fertigkeiten. Ein wichtiger Grundpfeiler in der Montessori-Pädagogik ist die vorbereitete Umgebung und das Montessori-Material.

[Geometrische Formen]

Mehr zur Montessoripädagogik in unserem Kindergarten können Sie in unserem pädagogischen Konzept lesen, das natürlich auch gedruckt im Kindergarten erhältlich ist.